Direkt zum Inhalt

Mountainbiken in Beersel

Auch Mountainbiker sind in Beersel willkommen. Es gibt drei verschiedene Mountainbike-Routen, die durch die fünf Beerseler Ortschaften führen. In jeder Ortschaft ist ein Ausgangspunkt mit Parkplatz. Die verschiedenen Routen können miteinander über Verbindungsstrecken kombiniert werden. Nähere Informationen findet man in der Broschüre unten auf dieser Seite, die man herunterladen kann.

Grüne Route (20 Kilometer)

Die grüne Route ist die schwerste Route durch das Molenbeektal und über das Plateau der Meigemheide. Unterwegs kommt man unter anderem an der Herisemmühle, dem Alsemberger und Dworper Dorfkern und dem Hallerwald vorbei.

Bordeauxfarbige Route (15 Kilometer)

Dieser Mountainbike-Trail kreuzt sowohl das Senne- und Kesterbeektal, als auch das Molenbeektal. Diese Route ist kürzer und auch leichter als die grüne Route. Der Schwierigkeitsgrad der bordeauxfarbigen Route ist der stark abwechslungsreiche Untergrund.

Ockerfarbige Route (5,5 Kilometer)

Die einfachste und auch kürzeste Mountainbike-Route von Beersel ist ideal für Mountainbike-Anfänger. Die Felder in Lot und der Jägerpfad am Kanal Brüssel-Charleroi bilden die größtenteils flache Strecke dieser Route.

Mountainbike © MTB Beersel Mountainbike © MTB Beersel Mountainbike © MTB Beersel

Diese Seite empfehlen