Direkt zum Inhalt

Senne-Rundwanderweg

Der Senne-Rundwanderweg führt den Wanderer zu einigen schönen Stellen, die in und um Beersel liegen. Der Startpunkt dieser Route liegt auf dem Beerselberg, an der Sankt-Lambertuskirche. Diese in neogotischem Baustil erbaute Kirche beherbergt viele Kunstschätze, reichlich geschnitzte Holzarbeiten und die Alabaster-Sarkophage der Herren von Witthem. Ganz in der Nähe der Pfarrkirche von Beersel, in der Hoogstraat, befindet sich die Brauerei 3 Fonteinen. Seit Jahrzehnten wird hier Oude Geuze und Oude Kriek nach bewährtem, handwerklichem Verfahren produziert. Der Rundwanderweg führt entlang der Eisenbahnlinie zum Kopf des Konijnenberg. Von hier aus hat man einen wunderbaren Ausblick auf die Brüsseler Skyline. Danach geht es entlang der Ufer der sich windenden Senne zur Burg Beersel. Diese feudale Burg ist eine ursprüngliche Wasserburg aus dem Mittelalter, deren Geschichte bis ins 14. Jahrhundert zurückreicht und durch Heinrich von Witthem erbaut wurde. Danach kehrt man über das Kopfsteinpflaster in der Straße Beukenlandschap wieder zum Startpunkt der Wanderung zurück. Das frühere Wohnhaus des Schriftstellers Herman Teirlinck kann man über einen kurzen Umweg zum Uwenberg erreichen.

Praktisch

Ausgangspunkt: Herman Teirlinckplein, 1650 Beersel
GPS-Koordinaten Ausgangspunkt: N 50.76685° E 4.30793°
Entfernung: 4,3 km

Zennebeemden © Toerisme Beersel Herman Teirlinckhuis © Toerisme Beersel Herman Teirlinckplein © Toerisme Beersel

Diese Seite empfehlen