Burg Beersel

Die Burg Beersel, eine Wasserburg, ist eins der wenigen, gut erhaltenen Beispiele für mittelalterliche Baukunst in Belgien. Die Burg steht dort noch so, wie sie Ende des 15. Jahrhunderts aussah. Dieses Wasserschloss zeichnete sich über Jahrhunderte durch eine ereignisreiche, historische Vergangenheit aus. Als Besucher erfährt man wie das Leben in einer mittelalterlichen Burg vor sich ging.
Im Jahre 1999 übernahm die Gemeindeverwaltung Beersel von der 'Koninklijke Vereniging der Historische Woonsteden van België' mittels eines Erbpachtvertrages die Verwaltung der Burg. Hauptziel ist es, die Burg zu renovieren sowie weitere Verbesserungen durchzuführen. Seit 2003 wird die Burg in verschiedenen Phasen renoviert.

Praktisch 

Kontakt - Allgemein

A: Lotsestraat (ohne Nummer), 1650 Beersel
T: +32 (0)2 359 16 46
M: visit@beersel.be

Bei abwesendem Kassenpersonal, bitte Kontakt aufnehmen mit der Tourist-Info Beersel unter +32 (0)2 359 16 36

Vermietungskontakt

Gemeindehaus - Empfangsschalter
A: Alsembergsteenweg 1046, 1652 Alsemberg
T: +32 (0)2 359 17 31

Öffnungszeiten

Die Burg Beersel kann durchgehend von Dienstag bis Sonntag besucht werden. In den Wintermonaten Dezember, Januar und Februar ist die Burg geschlossen.

01.03. – 31.03.
Sa – So: 11.00h – 17.00h

01.04. – 31.05.
Di – Fr: 13.00h – 17.00h
Sa – So: 11.00h – 17.00h

01.06. – 31.08.
Di – So: 10.00h – 18.00h

01.09. – 31.10.
Di – Fr: 13.00h – 17.00h
Sa – So: 11.00h – 17.00h

01.11. – 30.11.
Sa – So: 11.00h – 17.00h

Eintrittspreise

Kinder < 3 Jahre: freier Eintritt
Kinder bis 12 Jahre: 1 Euro
Erwachsene: 3 Euro
Senioren > 65: 1,50 Euro
Einwohner Beersel: 1,50 Euro
Senioren > 65, wohnhaft in Beersel: 1 Euro
Gruppentarif: 1,50 Euro (gültig ab 15 Personen)
Kombitarif: 1,50 Euro (gegen Vorlage eines gültigen Zugangstickets zum Erwachsenentarif vom Besucherzentrum “De Lambiek”)
Lehrerkarte und eine anerkannte Fremdenführerkarte berechtigen zum freien Eintritt.

 

Verfahren

Gruppenbesuche und Reservierungen

Gruppenbesuche (ab 15 Personen) in Begleitung eines Fremdenführers sind möglich, reservieren können Sie hier (Minimum 3 Woche im Voraus). Die Burg kann für diverse Gelegenheiten wie eine Betriebs- oder Familienfeier gemietet werden. Für Zusatzinfo, wenden Sie sich bitte an den Empfangsschalter des Gemeindehauses.

Kasteel van Beersel © Toerisme Beersel Kasteel van Beersel © Toerisme Beersel Kasteel van Beersel © Toerisme Beersel Kasteel van Beersel © Toerisme Beersel

Diese Seite empfehlen